Hans Morschitzky's Angststörungen: Diagnostik, Konzepte, Therapie, Selbsthilfe PDF

By Hans Morschitzky

ISBN-10: 3709137276

ISBN-13: 9783709137277

ISBN-10: 3709137284

ISBN-13: 9783709137284

Angst ist ein Gefühlszustand wie Freude oder Trauer. Zur Krankheit wird Angst dann, wenn sie das Leben so stark einengt, dass guy darunter leidet. Der Autor beschreibt Angststörungen nach dem US-amerikanischen Diagnoseschema und berücksichtigt auch die weltweit verbindliche Klassifikation ICD-10. Er vermittelt einen Überblick über Häufigkeit, Verlauf und Ursachen von Angststörungen sowie deren psychotherapeutische und medikamentöse Behandlung. Die four. Auflage berücksichtigt neueste statistische Daten und jüngste Entwicklungen im Bereich der Therapie.

Show description

Read or Download Angststörungen: Diagnostik, Konzepte, Therapie, Selbsthilfe PDF

Similar family & general practice books

Get Telemedicine Technologies: Information Technologies in PDF

This ebook brings jointly a wide diversity of subject matters demonstrating how info and instant applied sciences can be utilized in healthcareIn this ebook, the authors specialize in how clinical info could be reliably transmitted via instant verbal exchange networks. It explains how they are often optimized to hold scientific info in numerous occasions by using available conventional instant neighborhood zone community (WLAN) and broadband instant entry (BWA) platforms.

Download e-book for kindle: Biomedical applications of mesoporous ceramics : drug by María Vallet-Regí, Miguel Manzano García, Montserrat Colilla

''This ebook presents a finished evaluate of silica-based mesoporous fabrics with unique realization given to their use in drug supply structures, refined stimuli-responsive fabrics, and bone tissue engineering. The textual content offers a complete review of the fundamental points of the houses of mesoporous fabrics, with a spotlight on textural houses equivalent to floor and porosity.

Read e-book online Electroactive Polymer (EAP) Actuators as Artificial Muscles: PDF

In suggestion and execution, this publication covers the sphere of EAP with cautious realization to all its key facets and whole infrastructure, together with the to be had fabrics, analytical types, processing ideas, and characterization equipment. during this moment variation the reader is introduced present on promising advances in EAP that experience happened in electrical EAP, electroactive polymer gels, ionomeric polymer-metal composites, carbon nanotube actuators, and extra.

Extra resources for Angststörungen: Diagnostik, Konzepte, Therapie, Selbsthilfe

Example text

Eine unglucklich machende Partnerschaft, ein belastendes Zusammenleben mit den Eltem, ein frustrierender Arbeitsplatz oder eine unpassende Berufstatigkeit konnen haufig nicht aufgegeben werden aus Angst vor der Ungewissheit der Zukunft. Es fehlt das Vertrauen in die eigenen Moglichkeiten . Zwangsstorungen drucken nicht selten die Schwierigkeit aus, das Vergangene vergangen sein zu lassen. Das Geschehene muss immer wieder neu auf mogliche Fehler iiberpriift werden, sodass die Moglichkeit zu neuen Entwicklungen eingeschrankt ist.

Die Joumalistin Heuer [33] beschreibt in ihrem Buch "Angst ... und wie man damit umgeht" anhand von Zitaten das AusmaB der Angste vieler Prominenter. Charles Darwin litt schon in jungen Jahren unter einer Angststorung. Seit seinem 28. Lebensjahr war er zunehmend von Panikzustanden und Agoraphobie gequalt, sodass er nicht mehr reisen konnte und deshalb mit seinem beriihmten Werk iiber die Entstehung der Arten begann. Seine Krankhe it habe ihm nach eigenen Aussagen zwar mehrere Jahre seines Lebens zunichte gemacht, ihn aber gleichzeitig vor den Zerstreuungen der Gesellschaft gerettet, sodass er seine bahnbrechenden Werke zur Evolutionstheorie schreiben konnte.

Charakteristisch sind frei flottierende Angste, die primar nicht an bestimmte Situationen oder Umweltobjekte gebunden sind. Es handelt sich urn ungerichtete Beftirchtungen im Sinne generalisierter Angste. Diese diffusen Angste sind oft mit erheblichen korperlichen Beschwerden verbunden. • Phobie: abnorm starke Furcht vor bestimmten Objekten oder Situationen, die solche Gefiihle normalerweise nicht hervorrufen. Die Angste sind an konkrete Objekte oder Lebenssituationen gebunden und unterscheiden sich durch diese Begrenztheit und Spezifitat von der generalisierten Angst.

Download PDF sample

Angststörungen: Diagnostik, Konzepte, Therapie, Selbsthilfe by Hans Morschitzky


by Kevin
4.4

Rated 4.26 of 5 – based on 30 votes